Prime Pitch erwirbt Pflegeheim bei München

Prime Pitch Asset Management hat den Erwerb eines Pflegeheims mit langfristigem Mietvertrag im Bundesland Bayern abgeschlossen. Das Haus in Buch am Erlbach beherbergt 80 Senioren und liegt etwa 60 Kilometer nordöstlich von München. Prime Pitch realisierte diesen Kauf im Auftrag eines einzigen Familienfonds. Dies ist das dritte Pflegeheim, das Prime Pitch in Deutschland erworben hat.

Die Investition steht im Einklang mit den Forderungen der Investoren nach stabilen, vorhersehbaren Cashflows und einem Schwerpunkt auf Wohnungen und Pflege. Durch die starke Alterung der Bevölkerung in Deutschland ist die Nachfrage nach modernen Pflegeheimen erheblich. Die Strategie von Prime Pitch konzentriert sich auf den weiteren Ausbau des Portfolios von Wohn- und Pflegeimmobilien in Deutschland und den Niederlanden.

Das Objekt in Buch am Erlbach ist für 20 Jahre an Omnicare-Renafan vermietet, einem führenden Betreiber von Pflegeheimen in Deutschland. Das Pflegeheim, mit einer Größe von 3.860 qm, wurde in 2015-2016, intern und extern modernisiert.

Prime Pitch war für die Akquisition und Strukturierung dieser Privatplatzierung verantwortlich und wird auch für das Asset Management verantwortlich sein. Die Fremdfinanzierung erfolgte von der Triodos Bank in Frankfurt.

Prime Pitch ist eine Immobiliengesellschaft, tätig in der Vermögensverwaltung und Investitionen in Immobilien. Der Investitionsschwerpunkt von Prime Pitch ist Pflege-Immobilien, Wohnimmobilien und Einzelhandel in den Niederlanden und Deutschland. Prime Pitch agiert als Initiator, Manager und Co-Investor von Immobilieninvestments.

 

Amersfoort, den 15. November 2016

FaLang translation system by Faboba